Gemeinden: Verstärkte Nachfrage nach privaten Sicherheitsleistungen

ÖWD: Aufträge der öffentlichen Hand nehmen zu / Keine Konkurrenz: ÖWD sieht sich als Ergänzung und Partner der Polizei

Salzburg/Wien (OTS/wnd) - Der Österreichische Wachdienst registriert eine verstärkte Nachfrage der öffentlichen Hand nach privaten Sicherheitsleistungen. Mehrere Gemeinden haben mittlerweile den ÖWD mit Überwachungsaufgaben betraut. Dort sind Mitarbeiter in der Nacht auf Streifendienst unterwegs um präventiv Straftaten zu verhindern oder im Notfall die Exekutive zu alarmieren. Zur Polizei hat der Wachdienst ein partnerschaftliches Verhältnis und sieht sich nicht als Konkurrent, sondern als wichtige Ergänzung ... >>

>> Pressetext & FOTOS: http://www.pressefach.info/oewd

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Dieter Herbst, Telefon: +43/(0)662/8151-3055, Mobil: +43/(0)676/82303055, E-Mail: d.herbst@owd-gruppe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001