Favoriten: "Curiositas" gastiert im Waldmüller-Zentrum

Wien (OTS) - Kultur-Programme aller Art stellen die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Arbeitsgemeinschaft "Kultur 10" für die Besucher des "Waldmüller-Zentrum" (10., Hasengasse 38) auf die Beine. Auf Einladung des rührigen ARGE-Teams gestaltet die Gesangsgemeinschaft "Chor Curiositas" am Samstag, 18. September, in der beliebten Veranstaltungsstätte ein schwungvolles Chorkonzert. Der Abend steht unter dem Motto "Altbekannt und doch noch nie so gehört!". Das Konzert beginnt um 18.00 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Die ambitionierten Amateur-Künstler präsentieren neue, durchaus ansprechende Interpretationen vertrauter Melodien. Wohl durchdachte Arrangements mit feinen klanglichen Nuancen können sich wirklich hören lassen. Leiter dieses gemischten Chores ist Mag. Peter Lang. Der einfallsreiche "Gesangschef" hat sowohl ein Herz für die "alte Musik" als auch für Stücke aus der Jetztzeit. Weitere Informationen zu der kurzweiligen Veranstaltung und allen sonstigen kulturellen Aktivitäten im "Waldmüller-Zentrum" fordern Interessierte unter den Rufnummern 0660/464 66 14 und 0699/814 49 056 an. Außerdem ist die ARGE-Mannschaft via E-Mail zu erreichen, die Adresse lautet:
waldmuellerzentrum@chello.at.

o Allgemeine Informationen: Veranstaltungen im "Waldmüller-Zentrum" (Arbeitsgemeinschaft "Kultur 10"): www.wien-favoriten.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005