Auf zum Rupertikirtag! Tradition & Brauchtum rund um den Salzburger Dom

Mittwoch, 22. - Sonntag, 26. September 2010

Salzburg (TP/OTS) - Die größte Brauchtumsveranstaltung zu Ehren des Salzburger Schutzpatrons Rupert begeistert heuer bereits zum 34. Mal wieder zahlreiche BesucherInnen mit liebgewonnenen Attraktionen und mehr als 50 Programmpunkten: Rummelplatz mit historischen Fahrgeschäften, Ochsenbraterei und Blasmusik im Stiegl-Festzelt, kulinarische Schmankerl am Bauernmarkt, Unterhaltung auf der Pawlatschenbühne, Brauchtumsvorführungen am Domplatz und lebendiges Handwerk und Musik am Alten Markt.

Zum Auftakt wird am Mittwoch, 22. September um 11.30 Uhr am Domplatz traditionsgemäß nach dem Eröffnungssalut der Salzburger Bürgergarde die Marktfahne vom Salzburger Hanswurst gehisst. Nach den launigen Hanswurstiaden der Karawane Salzburg folgt der traditionelle Bieranstich durch Salzburgs Bürgermeister Dr. Heinz Schaden auf dem stolz geschmückten Pferdegespann der Stiegl-Brauerei.

5 Tage ist Spaß und Abenteuer für die Kleinen, geselliges Beisammensein und Nostalgie für die Großen garantiert. Beim Bummel über die Plätze rund um den Dom kann man Handwerkern über die Schultern schauen, Volkstanz und Goaßlschnalzer bestaunen, lustige Bauernpossen erleben, traditionelle Köstlichkeiten genießen und bei einer Fahrt mit dem Riesenrad oder dem Kettenprater den Residenzbrunnen und das rege Treiben von oben betrachten. Der Duft von Mandeln, knusprigen Bratwürstln und saftigen Brathendln begleitet zum gemütlichen Festzelt samt Biergarten mit herrlichem Blick auf die Festung. Von hier aus ist der krönende Abschluss des Rupertikirtags, ein fulminantes Feuerwerk von der Festung Hohensalzburg, mit Sicherheit am besten zu beklatschen.

Tipp: mit dem ÖBB EVENTticket können Kirtags-BesucherInnen mit bis zu 60% Ermäßigung per Bahn von allen österreichischen Bahnhöfen anreisen. Einfach Bahnticket am Stand der Salzburger Nachrichten am Alten Markt abstempeln lassen, die günstige Bahnfahrt und das Fest genießen!

Täglich von 10-22 Uhr auf den Plätzen rund um den Dom
EINTRITT FREI!

Alle Infos: http://www.rupertikirtag.at

Rückfragen & Kontakt:

Altstadt Salzburg Marketing GmbH
Mag. Ingrid Lobendanz
Tel.: +43 (0)662 845453-15
ingrid.lobendanz@salzburg-altstadt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0003