"KURIER"-Kommentar von Helmut Brandstätter: "Doof ist das Ärgere"

Dass wir immer dicker werden, ist ungesund. Doofer gefährdet unsere Zukunft.

Wien (OTS) - Wir werden immer älter - das ist gut, solange wir uns die steigenden Kosten für die Pensionen leisten können und wollen. Wir werden immer dicker - (siehe Seite 24) das ist schlecht, weil ein fetter Bauch kein Zeichen mehr von Wohlstand, sondern von mangelnder Bewegung und ungesundem, oft billigerem Essen ist. Aber katastrophal ist die jüngste Statistik, die uns nachweist, dass unsere Unis immer schlechter werden. Die Universität Wien ist nur mehr die 195. beste Hochschule der Erde, Tendenz fallend.
Aber das macht nichts, solange wir uns Bildungsdiskussionen leisten können, bei denen es ausschließlich darum geht, welche der beiden ehemaligen Großparteien in welcher Schule mehr Einfluss haben kann. Wer ist da eigentlich wo ang'rennt?
Natürlich gibt es auch bei uns Spitzenforschung, neu entsteht gerade ein Krebszentrum an der Meduni Wien. Aber dass Bildung und Ausbildung die EINZIGE Absicherung unseres Reichtums darstellt, hat sich auch bei den laufenden Budgetverhandlungen noch nicht herumgesprochen.
Weniger Wohlstand heißt auch schlechteres und fetteres Essen. Werden wir also noch dicker, eh wurscht.

Rückfragen & Kontakt:

KURIER, Chefredaktion
Tel.: (01) 52 100/2601

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PKU0001