VP-Buk zum Ottakringer Kirtag: ÖVP Antrag auf Verlegung von SPÖ abgelehnt

Umfrage zeigt: 94 Prozent der Anrainer sprechen sich gegen Kirtag an bisherigem Ort aus

Wien (OTS) - "Während die Ottakringer Freiheitlichen einzig in der Vorwahlzeit vorgeben, sich für die Anliegen der Bezirksbevölkerung einzusetzen, ist die ÖVP Ottakring während der gesamten Legislaturperiode für die Bezirksbevölkerung da", betont die Ottakringer Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Astrid Buk in Reaktion auf die freiheitliche Forderung nach Verlegung des Ottakringer Kirtags.

Bereits im Vorjahr wurde auf Initiative der ÖVP Ottakring eine Umfrage zum Ottakringer Kirtag durchgeführt. Dabei hätten sich 94 Prozent der Anrainer für eine Standortverlegung ausgesprochen, da sie durch den Ottakringer Kirtag der SPÖ, die Vorbereitungs- und Nachbereitungszeiten mit eingerechnet, gut 10 Tage lang ganz massiv in ihrer Lebensqualität eingeschränkt werden.

Ein in Konsequenz auf diese Umfrage in der Bezirksvertretung eingebrachter Antrag auf Standortverlegung dieser SPÖ-Veranstaltung wurde jedoch von der absoluten SPÖ Mehrheit im Bezirk abgelehnt. "Nur weil die SPÖ glaubt, sich und ihre Parteigranden im Bezirk groß abfeiern zu müssen, wird unumwunden gegen die Wünsche der Bezirksbevölkerung agiert. Tagelang sind Parkplätze nicht zu benutzen, gibt es überdurchschnittliche Lärmbelästigung, Hygieneprobleme und schließlich auch noch grobe Beeinträchtigungen beim öffentlichen Verkehr", so Buk. Und weiter:"Wir gönnen der SPÖ ihr Fest, aber im Sinne der Anrainer wäre eine Verlegung hin zur Endstelle der U3, ein wesentlich besser geeigneter Ort, dringend angeraten."

All jene, die dem Rummel wenigstens am Samstag, den 18.9.2010, entgehen wollen, lädt die Ottakringer ÖVP heuer zu einem "weg vom Kirtag Spaziergang" auf den Wilhelminenberg ein.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: T: (+43-1) 4000/81 913, F:(+43-1)4000/99 819 60
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0002