Klare Haltung der Landesregierung zur Atomenergie

LR Schwärzler: Nein bleibt Nein

Bregenz (OTS/VLK) - Die Haltung der Vorarlberger Landesregierung
zur Atomenergie bleibt unverändert, stellt Landesrat Erich Schwärzler fest: "Es bleibt bei einem Nein zur Atomenergie." Konsequenterweise wird die Laufzeitverlängerung bei deutschen AKWs abgelehnt. Die Landesregierung werde alle Möglichkeiten nutzen, um in den Gremien auf Bundesebene die klare Vorarlberg Haltung einzubringen, kündigt Landesrat Schwärzler an.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20141, Fax: 05574/511-20190
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0005