Hundstorfer: Zusammenarbeit im Bereich der Sozialpolitik mit der Ukraine

Unterzeichnung der gemeinsamen Absichtserklärung in Linz

Wien (OTS/BMASK) - Sozialminister Rudolf Hundstorfer und der ukrainische Minister für Arbeit und Sozialpolitik Vasyl Nadraha haben heute im Rahmen des internationalen REHA-Kongresses in Linz eine gemeinsame Absichtserklärung unterzeichnet, in der eine verstärkte Zusammenarbeit im Bereich der Sozialpolitik angestrebt wird.

Ziel der Erklärung sei es, die Weiterentwicklung der sozialen Systeme voranzutreiben, den sozialen Zusammenhalt zu stärken sowie soziale Mindeststandards, Institutionen und Einrichtungen im sozialen Sektor auszubauen und zu festigen. Geschehen soll dies durch regelmäßigen Erfahrungsaustausch in Form von Projekten, Seminaren, Workshops und Konferenzen. Die Bereiche der Zusammenarbeit erstrecken sich von Arbeitsrecht über Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik bis hin zu Pflege und Behindertenangelegenheiten.

Hundstorfer freue sich auf die Zusammenarbeit mit seinem ukrainischen Kollegen und betont die Bedeutung bilateraler Beziehungen, die wesentlich zur Bewältigung gemeinsamer sozialpolitischer Herausforderungen sowie zur Wahrung der sozialen Stabilität beitragen. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
Abteilung Kommunikation und Service
Tel.: (01) 71100-2199
www.bmask.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSO0003