Riedl: FP-Waldhäusl hat keine in Ahnung in Sachen Finanzpolitik

FIBEG hat im Vorjahr 6,5 Prozent Gewinn erwirtschaftet

St. Pölten (OTS/NÖI) - "Der Herr Waldhäusl hat keine Ahnung in Sachen Finanzpolitik. Die FIBEG tätigt jährlich hunderte Aktienverkäufe und Aktieneinkäufe - unterm Strich hat sie im Vorjahr damit einen Gewinn von 6,5 Prozent erwirtschaftet. Auch das heurige Jahr entwickelt sich positiv. Dafür übernehmen wir gerne die Verantwortung", kommentiert VP-Finanzsprecher LAbg. Alfred Ried heutige Aussagen der FP-NÖ.

"Aber was will man schon von einem Politiker erwarten, der monatlich 13.000 Euro fürs nichts tun kassiert und ständig gegen das Land schimpft", so Riedl.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich, Öffentlichkeitsarbeit
Mag.(FH) Martin Brandl
Tel.: 02742/9020 DW 141, Mob: 0664/1464897
martin.brandl@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001