Währing: Vortrag "Yoga - Atmung, Kraft, Entspannung"

Wien (OTS) - Das "Gesundheitsnetz Währing" veranstaltet laufend Informationsabende zu verschiedensten gesundheitlichen Themen. Die nächste Zusammenkunft findet am Dienstag, 14. September, im Amtshaus Währing (18., Martinstraße 100) statt. Im Festsaal des "Währinger Rathauses" (2. Stock) hält Isabella Welsch bei einem "Gesundheits-Jour-Fixe" einen lehrreichen Vortrag mit dem Titel "Yoga - Atmung, Kraft und Entspannung". Die Referentin arbeitet als Yogalehrerin, Psychologin und Psychotherapeutin und erklärt den Zuhörern, "wie Yoga ihr tägliches Leben verbessert". Zu den Schwerpunkten des Vortrages gehören Möglichkeiten zur Anwendung von Yoga "in jeder Lebenssituation". Sowohl die körperliche als auch die seelische Regeneration durch Yoga werden angesprochen. Vom Aufbau von Kraft mittels Yoga bis zu einer Wiederentdeckung der "eigenen Mitte" samt der Lenkung der Lebensenergien in die richtigen Bahnen reichen die positiven Perspektiven. Beginn der Veranstaltung ist um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos.

Der Bezirk unterstützt die Informationsarbeit der Mitarbeiter des "Gesundheitsnetz Währing". Auskünfte über das Projekt gibt das Büro-Team der Bezirksvorstehung Währing unter der Rufnummer 4000/18 115 oder via E-Mail: post@bv18.wien.gv.at.

Mag. Isabella Welsch beschäftigt sich seit der Jugend mit Yoga und hat eine umfassende Ausbildung absolviert. Seit 1994 weiht die Kundige andere Menschen in die "Geheimnisse" des Yoga ein. Basierend auf den Weisheiten des Hatha-Yoga und anderer Lehren hat die Vortragende ein eigenes, zeitgemäßes Konzept erstellt. Von den "Fünf Elementen" bis zu "Vayus und Bandhas" oder den "Drei Gunas" reichen die Erläuterungen im "Währinger Rathaus". Mag. Welsch hat zwei CDs mit Anleitungen zur Körperwahrnehmung plus Tiefenentspannung veröffentlicht. Nachdrücklich betont die Wissende den Wert einer "richtigen" Atmung, die vorteilhafte Auswirkungen auf das Nervensystem haben soll. Nach dem Referat nimmt sich die Vortragende Zeit für Gespräche mit dem Publikum.

Allgemeine Informationen:

o Yoga-Instruktorin Isabella Welsch: www.yoganetzwerk.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008