Öffentlicher Verkehr - SP-Hora: Nachhilfe in Sachen Realität für Frau Vassilakou

Wien (OTS/SPW-K) - "Hinter Frau Vassilakous Aussagen steckt wieder einmal keinerlei logische Überlegung", reagiert der Vorsitzende des Verkehrsausschusses, SP-Gemeinderat Karlheinz Hora heute auf die Aussagen Vassilakous in einer Tageszeitung. "Man braucht nur einen Schritt weiterzudenken und schon offenbart sich die volle Absurdität der grünen Forderungen." Alleine schon die Idee, die Tarife senken zu wollen, gleichzeitig aber die Intervalle zu verdichten sei ein wirtschaftliches Paradoxon: "Überschlagsmäßig müsste man den Fuhrpark der Wiener Linien und der privaten Busbetreiber verdreifachen um auf allen Linien inklusive der Busse Intervalle von fünf Minuten einhalten zu können. Die Kosten wären etwa sechs Mal so hoch wie jetzt", rechnet Hora vor, "Dabei gleichzeitig noch die Tarife zu senken, wie es sich die Grünen vorstellen, wäre betriebswirtschaftliches Harakiri. Aber dass sich Frau Vassilakou mitsamt ihrer Fraktion lieber im Reich der Phantasie herumtreibt, anstatt endlich am Boden der politischen Realität anzukommen, ist ja ohnehin bekannt."

"Was Frau Vassilakou vielleicht außerdem noch interessiert:
Vielfach bleiben die öffentlichen Verkehrsmittel in Wien sogar unter dem geforderten Intervallen von fünf Minuten. Der öffentliche Verkehr in Wien ist nämlich gut durchdacht, daher gehört das System zu den besten im internationalen Vergleich", stellt Hora klar. Die Öffis seien bis an den Stadtrand gut ausgebaut und für die NutzerInnen attraktiv. Im Schnitt müsse man nirgends weiter als 500 Meter bis zur nächsten Haltestelle gehen. "Aber offenbar haben auch Zeit und Raum in der grünen Wattewolken-Welt andere Dimensionen", vermutet Hora. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Rathausklub, Presse
Mag. (FH) Evelyn Bäck
Tel.: Tel.: (01) 4000-81 922 Mobil: 0676 8118 81 922
evelyn.baeck@spw.at
http://www.rathausklub.spoe.at

Fax: (01) 533 47 27-8192

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10003