Für die Radiostationen: Verkehrserziehung "im Untergrund": Kinderführungen mit Tipps für Kids in der U-Bahn

AVISO: Audiofiles für alle Radiostationen

ÖSTERREICH (Wien) (OTS) - Die Sommerferien sind vorüber und für viele Kinder hat die Schule bereits begonnen. Die jungen Verkehrsteilnehmer tummeln sich jetzt wieder jeden Tag im "Großstadt-Dschungel", zwischen Zebrastreifen, Ampeln, Autos und U-Bahn. Eine besondere Herausforderung für alle Beteiligten. Die Wiener Linien bieten ab sofort wieder Kinderführungen mit wichtigen Informationen und Tipps für den Umgang und das Fahren mit der U-Bahn an. Die Führungen sind kostenlos und finden direkt in der U-Bahn-Station statt.

Worauf müssen Kinder beim U-Bahn-Fahren achten? Was macht man in einem Notfall in der U-Bahn-Station? Wie verhält sich ein Lehrer mit seiner Kindergruppe beim Fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

In unserem Audiofeature begleiten wir eine Kinderführung der Wiener Linien und sprechen u.a. mit einer Verkehrserzieherin, einer Kindergärtnerin und natürlich auch mit den kleinsten U-Bahn-Reisenden selbst.

Sprecher: Kindergartenkinder Anita Pawlik (Verkehrserzieherin) Claudia Weinert (Kindergärtnerin) Dominik Gries (Wiener Linien)

Das Audio-File zum Thema "Verkehrserziehung "im Untergrund":
Kinderführungen der Wiener Linien mit Tipps für Kids in der U-Bahn" wird heute Donnerstag, 09.09.2010, um 12.00 Uhr über APA OTS verbreitet und steht am APA Online Manager (AOM) "OTS Audio" und auf der Audio-Datenbank von APA OTS http://audio.ots.at zum kostenlosen Download bereit.

Rückfragen & Kontakt:

Putz & Stingl RadioService
Harald Sorger
Tel. +43-(0)2236 / 23424-0
Mobil: +43-(0)6991 / 23424-22
E-Mail: sorger@putzstingl.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PAU0001