Alte Donau: Brot, Sturm, Saft und Limo für Bootsfahrer

Wien (OTS) - Bei einer Fahrt auf der Alten Donau muss niemand
Hunger und Durst haben: Die Bootsverleiher führen am Samstag, 11. September, und am Sonntag, 12. September, wieder die bei Groß und Klein beliebte Aktion "Sturm und Schmalz" durch. Bei der Übergabe der Ruderboote, Tretboote und Elektroboote werden den Kunden auch Gutscheine für eine Stärkung (2 Bons pro Boot) ausgehändigt. Drei Flöße (Positionen: Angelibad, Firma Hofbauer sowie Gänsehäufel/Untere Alte Donau) kommen als "schwimmende Imbissstände" zum Einsatz. Dort tauschen die Bootsmieter ihre Bons gegen deftige Schmalzbrote samt Sturm, Most, Traubensaft oder Limonade. Samstag startet die Ausgabe der Gutscheine um 14.00 Uhr. Sonntag sind die Bons schon ab 12.00 Uhr zu haben. An beiden Tagen dauert die Aktion bis zirka 20.00 Uhr. Über das tatsächliche Ende entscheidet letztlich die Wetterlage. Die Mietpreise für die Boote sind fair kalkuliert, zum Beispiel kostet eine Stunde im Ruderboot 7,80 Euro. Nähere Auskünfte: Telefon 204 34 35.

Wissenswertes aus dem Internet: www.alte-donau.info/

Wer "Sturm und Schmalz" mit einer anwachsenden Leibesfülle in Verbindung bringt, kann den kalorienreichen Schmaus in einem Tretboot (1 Stunde: ab 11 Euro) abarbeiten. Weil es die Aktion nur einmal pro Jahr gibt, braucht die Nutzer von Elektrobooten (1 Stunde: ab 14,80 Euro) aber kein schlechtes Gewissen plagen. In den Gaststätten an den Ufern der Alten Donau ist wie eh und je die Gemütlichkeit Trumpf. Empfehlenswert ist eine Hin- und Rückfahrt mit der Linie U 1 (Station "Alte Donau"). Bewährter Partner der Vermieter ist die Arbeitsgemeinschaft "Die schöne Alte Donau". Wissenswertes über das Freizeitparadies ist dem Internet zu entnehmen: www.alte-donau.info/. (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005