Dreampark liefert Front-End TV-Middlewarelösung an Maxisat, Finnland

Norrköping, Schweden (ots/PRNewswire) - Dreampark,
der führende Anbieter von Middleware für alle Empfangsverfahren -Kabel, terrestrisch oder IPTV - auf dem europäischen Markt, gab heute bekannt, dass er eine Front-End Middleware-Lösung an Maxisat, Finnland, ausgeliefert hat. Maxisat ist der erste finnische Betreiber, der TV- und OTT-Dienstleistungen anbietet, die einen skalierbaren Vektorgrafik (SVG) Client verwenden, welcher hochauflösende Benutzerschnittstellen ermöglicht. Die von Dreampark gelieferte Front-End-Lösung basiert auf dem Erlebnis des Dreamgallery(TM) Next Generation TV.

Maxisat ist seit mehreren Jahren im IPTV-Geschäft tätig und hat sich für die Next-Generation-Lösung von Dreampark entschieden, die auf SVG basiert. Die Front-End-Lösung besteht aus einem TV-Portal und dem Dreamgallery Portal Generator. Bei diesem handelt es sich um einen WYSIWYG-Editor, der für die Steuerung des TV-Portals verwendet wird. Die Front-End-Lösung von Dreamgallery wurde in das vorhandene Back-End von Maxisat integriert.

"Maxisat wird TV- und OTT-Dienstleistungen anbieten. Unsere Partnerschaft mit Dreampark ermöglicht es uns, rasch auf die marktführende Dreamgallery(TM )-Lösung umzustellen, die auf SVG basiert, und dabei unser vorhandenes Back-End beizubehalten. Dieses Front-End-Verfahren ist kosteneffizient und zeitsparend, da alle in unserem Back-End-System erfolgten Integrationen unverändert belassen werden konnten," meint J-P Hela-Aro, Devolopment Manager von Maxisat.

"Dieser Vertrag wirft ein helles Licht auf die Stellung von Dreampark als führender Anbieter von TV-Middleware in Europa. Wir freuen uns, dass Maxisat sich für Dreampark entschieden hat, denn das beweist, dass das Front-End-Verfahren für Betreiber, die bereits über ein TV-System verfügen, ein guter Schritt nach vorne ist. So können Betreiber eine neuartige Benutzerschnittstelle einsetzen und die vorhandene Infrastruktur weiter nutzen," erklärt Per Skyttvall, CEO von Dreampark. "Wir freuen uns sehr über den Abschluss dieses Vertrages und auf eine enge Zusammenarbeit mit Maxisat, um deren Erfolg im Bereich des TV zu sichern."

Über Dreampark

Dreampark bietet Fernsehen nach Ihren Wünschen. Die Dreamgallery(TM) von Dreampark ist die in Europa am häufigsten verwendete IPTV-Middleware. Die Dreamgallery ist eine solide und gewinnbringende Lösung, die an einige der weltweit ersten kommerziellen IPTV-Verwender geliefert wird. Weitere Informationen erhalten Sie hier: http://www.dreampark.com.

Ansprechpartner für Medien:

Dreampark Alex Crabb +1-617-477-6885 DW 1 alex@theinkstudio.com

Maxisat J-P Hela-Aro +358-50-558-9940 jp@maxisat.fi

Rückfragen & Kontakt:

CONTACT: Medienkontakt: Dreampark, Alex Crabb, +1-617-477-6885 DW
1,alex@theinkstudio.com; Maxisat, J-P Hela-Aro,
+358-50-558-9940,jp@maxisat.fi

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0003