Aviso: Beatrix Karl lädt zu Pressegespräch - "Vier starke Stimmen für die Forschung"

Forschungsrat - Forschungsministerin informiert über die vier Nominierungen des BMWF

Wien (OTS) - "Vier starke Stimmen für die Forschung" - unter
diesem Motto informiert Wissenschafts- und Forschungsministerin Dr. Beatrix Karl in einem Pressegespräch morgen, Dienstag, über jene vier Kandidat/innen, die seitens des Wissenschafts- und Forschungsministeriums für den Rat für Forschung und Technologieentwicklung (RFTE) nominiert werden.

Wir laden die Medienvertreterinnen und Medienvertreter herzlich dazu ein!

Termin: Dienstag, 7. September 2010, 09:00 Uhr

Ort: Medienraum des BMWF, Teinfaltstraße 8, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
Minoritenplatz 5, 1014 Wien
Presse: Mag. Elisabeth Grabenweger
Tel.: +43 1 531 20-9014
elisabeth.grabenweger@bmwf.gv.at
www.bmwf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWF0001