Csörgits: Deutlicher Rückgang der Arbeitslosigkeit dank erfolgreicher Maßnahmen der SPÖ-geführten Regierung

Besonders erfreulich: Auch Jugendarbeitslosigkeit sinkt

Wien (OTS/SK) - "Dass die Arbeitslosigkeit auch im August stark gesunken ist, nämlich um 8,5 Prozent, zeigt, dass die Regierung Faymann mit ihren erfolgreichen beschäftigungspolitischen Maßnahmen rasch und richtig reagiert hat", so SPÖ-Sozialsprecherin Renate Csörgits zu den heute, Mittwoch, präsentierten aktuellen Arbeitsmarktdaten. Als besonders erfreulich wertet Csörgits den überdurchschnittlich starken Rückgang bei der Jugendarbeitslosigkeit:
"Dass die Arbeitslosigkeit bei den Jungen um 8,3 Prozent zurückgegangen ist, ist ein deutlicher Beweis, dass Maßnahmen wie die Ausbildungsgarantie und die 'Aktion Zukunft Jugend' positive Wirkung entfalten", so Csörgits, die hervorstrich, dass Österreich im europäischen Vergleich bei der Jugendarbeitslosigkeit an hervorragender zweiter Stelle liegt. Die SPÖ-Sozialsprecherin verdeutlichte weiters, dass die SPÖ-geführte Bundesregierung auch weiterhin alles unternehmen werde, um die Arbeitslosigkeit zu bekämpfen: "Für uns ist die Krise erst vorbei, wenn die Arbeitslosigkeit wieder auf das Niveau vor der Krise zurückgeht. Wir werden weiter um jeden Arbeitsplatz kämpfen", so Csörgits. **** (Schluss) mb

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0005