Aviso: Wiener MarktstandlerInnen werden neu "eingekleidet"

Wien (OTS) - KonsumentInnenschutz-Stadträtin Sandra Frauenberger absolviert derzeit eine Tour durch die Wiener Märkte und bringt den rund 1.000 Wiener MarktstandlerInnen persönlich neue Schürzen. Die neuen grünen Schürzen sollen zum einen das optische Bild auf den Wiener Märkten vereinheitlichen, zum anderen sind sie ein kleines Dankeschön für die "Frühaufsteherinnen und Frühaufsteher, die mit ihrem anstrengenden Job die Nahversorgung der WienerInnen mit frischer, gesunder Ware sichern", so Frauenberger. ****

Kommenden Freitag stehen Verteilaktionen am Meiselmarkt, Kutschkermarkt und Sonnbergmarkt am Programm. Die VertreterInnen der (Foto)-Redaktionen sind sehr herzlich eingeladen, die Stadträtin auf den Meiselmarkt zu begleiten. (Schluss) lac

Bitte merken Sie vor:

Datum: 3.9.2010, um 13:00 Uhr

Ort:
Meiselmarkt
Hütteldorfer Straße/Johnastraße (U3 Johnstraße), 1150 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Büro Stadträtin Sandra Frauenberger
Mediensprecherin Mag.a Marianne Lackner
Tel.: +43 1 4000 81853
marianne.lackner@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0020