Event-Location Speising

Das Prof.-Spitzy-Auditorium verbindet Tradition und Innovation

Wien (OTS) - Mit dem neu renovierten Prof.-Spitzy-Auditorium
bietet das Veranstaltungszentrum Speising ein modernes Forum für Veranstaltungen aller Art mit bis zu 300 Teilnehmern. Traditionelles Ambiente und Up-to-date-Technologie sprechen Veranstalter aus dem Gesundheitswesen, aber auch aus der Kultur- und Wirtschaftsszene an.

Das Veranstaltungszentrum verfügt mit dem Prof.-Spitzy-Auditorium und weiteren kleineren Sälen (Arnold-Janssen-Saal und Philipp-Erlacher-Saal) über repräsentative und modular anmietbare Räumlichkeiten, die für die unterschiedlichsten Arten von Veranstaltungen in verschiedenen Größenordnungen genutzt werden können - von Präsentationen, Theatervorführungen und Firmenevents bis hin zu Tagungen, Symposien und Kongressen. Der Kreativität des Veranstalters werden dabei keine Grenzen gesetzt. Die ruhige Grünlage und die guten Parkmöglichkeiten machen das Zentrum zu einem multifunktionalen Veranstaltungsort mit perfektem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das Prof.-Spitzy-Auditorium: Eine Symbiose aus Tradition und Innovation

Der große Veranstaltungssaal - das Prof.-Spitzy-Auditorium - ist der architektonische Mittelpunkt des Veranstaltungszentrums. Benannt nach Prof. Dr. Hans Spitzy, dem Begründer des Spitals, verbindet der Saal traditionelles Ambiente mit modernster technischer Ausstattung. Durch die vollständige Renovierung im Jahr 2008 wurde der geschichtsträchtige Bau zu einer durchdachten, innovativen Event-Location mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten. Das Auditorium fasst bis zu 300 Personen. Zusätzlich kann die altehrwürdige Aula vor dem Festsaal als Areal für Buffet und Ausstellungen genutzt werden, nachmittags und abends auch die große Ambulanzhalle für das Catering und für Stände.

Für einen reibungslosen Ablauf können alle Möglichkeiten der modernen Veranstaltungstechnik zur Verfügung gestellt werden. Das Rednerpult ist mit dem Smartboard Sympodium(R) ausgestattet. Mittels USB-Anschlusses ermöglicht das System dem Redner, Präsentationen selbst einzuspielen und zu steuern. Das Board ist mit der gesamten Anlage vernetzt. Die Präsentationen können aber auch von einem Regieplatz mit Blick auf den gesamten Festsaal zentral gesteuert werden.

Rundum-Service wird großgeschrieben

Für die Rahmenorganisation, das Catering und die Veranstaltungsabwicklung steht ein professionelles Team des Veranstaltungszentrum Speising zur Verfügung - sei es bei der Regieabwicklung (Einspielung der Präsentationen, Licht- und Bildtechnik) oder bei der Unterstützung im Eventmarketing. Auch die Beschilderung und das Wegweisesystem vor Ort sowie die Organisation von Übernachtungsmöglichkeiten zu deutlich vergünstigten Preisen für Veranstaltungsgäste kann übernommen werden.

Veranstaltungen aller Art

Neben dem großen Schwerpunkt medizinische Kongresse wurden bereits Fachseminare, Firmenevents und kulturelle Highlights veranstaltet. Im September findet unter anderem der "Erste Wiener Fußgesundheitstag" in Kooperation mit Joya-Schuhe statt. Auch für die Zukunft gilt: Das Veranstaltungszentrum Speising bietet vielfältige Möglichkeiten zur Umsetzung von unterschiedlichen Konzepten und Ideen.

Eine Diashow und Tarifliste finden Sie unter http://www.oss.at/festsaal. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Dr. Pierre Saffarnia

Rückfragen & Kontakt:

Orthopädisches Spital Speising GmbH
Pressestelle
Tel.: ++43 1/ 80 182 - 1205
pr@oss.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VGK0001