Seitenblicke Magazin exklusiv: Ambros singt mit Ushakova

Schubert rockt

Wien (OTS) - Austropopper Wolfgang Ambros erfindet sich gerne neu. Nach Bob Dylan und Tom Waits wagt er sich nun erstmals an die Klassik. Gemeinsam mit Opern-Star Natalia Ushakova nahm er das Schubert-Lied mit dem Goethe-Text "Meine Ruh' ist hin"auf. Alle Details zum musikalischen Crossover im neuen "Seitenblicke Magazin", das morgen, Donnerstag, erscheint.

Rückfragen & Kontakt:

Andreas Wollinger, Chefredakteur: 01/ 90 220-301
Karin Lehner, Verfasserin: 01/ 90 220-340

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SEI0001