AVISO: PK mit Familienstaatssekretärin Marek und Bildungslandesrat Heuras

BMWFJ startet gemeinsam mit dem Österreichischen Familienbund die Aktion "Elternbildungsgutschein"

Wien (OTS/BMWFJ) - Für die Förderung und Unterstützung von Elternbildungsangeboten stellt das Familienministerium im Jahr 2010 rund 1,3 Millionen Euro zur Verfügung. Damit werden österreichweit über 90.000 Personen erreicht.

Um Eltern verstärkt auf die unterschiedlichsten Elternbildungsangebote aufmerksam zu machen und sie für die Wichtigkeit von Elternbildung weiter zu sensibilisieren, startet das BMWFJ zu Schulbeginn gemeinsam mit dem Österreichischen Familienbund und den Landesstellen Wien, Niederösterreich und Oberösterreich an ausgewählten Schulen für die Eltern der Erstklässler die Aktion "Elternbildungsgutschein".

Familienstaatssekretärin Christine Marek wird morgen, Donnerstag, gemeinsam mit dem niederösterreichischen Bildungslandesrat Johann Heuras im Rahmen einer Pressekonferenz über diese Aktion informieren.

Alle Redaktionen sind herzlich eingeladen, eine/n Vertreter/in zu diesem Termin zu entsenden.Bitte merken Sie vor:

Pressekonferenz zur Aktion "Elternbildungsgutschein"

Datum: 2.9.2010, um 10:00 Uhr

Ort:
Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend 5.
Stock, Pressezentrum
Stubenring 1, 1010 Wien

Url: www.bmwfj.gv.at

Rückfragen & Kontakt:

Presseabteilung: Dr. Harald Hoyer
+43 (01) 711 00-2058
presseabteilung@bmwfj.gv.at
www.bmwfj.gv.at

Bundesministerium für Wirtschaft,Familie und Jugend
Staatssekretariat: DI (FH) Lukas Pohl
Tel.: +43 (01) 711 00-5838

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0002