Einladung zur Pressekonferenz des Österreichischen Bundesverbandes für Mediation (ÖBM)

Schulmediation: Konflikte gemeinsam und besser lösen

Wien (OTS) - Streiten muss nicht sein! Mit Mediation als zeitgemäßer Methode können Konflikte im Sinne aller gelöst werden. Im Schulbereich eingesetzt, sorgt Mediation für ein sozial positives Schulklima.

Der ÖBM startet deshalb als größter Verband aktiver MediatorInnen in Österreich und Europa am 15. September eine österreichweite Infokampagne zum Thema "Schulmediation" mit Schul-Aktionstagen in sechs Bundesländern.

Im Rahmen einer Pressekonferenz wird die Kampagne vorgestellt. ExpertInnen und Betroffene informieren über die Bedeutung der Schulmediation und berichten über Erfahrungen im Schulalltag.

Ihre GesprächspartnerInnen:

  • Mag. Marianus Mautner, Bundessprecher ÖBM
  • Mag. Christine Haberlehner, Vorstand ÖBM, Schulmediatorin
  • Mag. Theodor Siegl, Leiter der Sektion II (Berufsbildendes Schulwesen), bm:ukk
  • Mag. Johannes Theiner, Vorsitzender des Verbandes der Elternvereine der Höheren und Mittleren Schulen
  • Pia Bauer, Bundesschulsprecherin

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten um Anmeldung bei comm:unications, Mag. Dr. Karin Assadian, Tel. 01/ 315 14 11 DW 45, karin.assadian@communications.co.at

Der Österreichische Bundesverband für Mediation ist mit rund 2.500 qualifizierten Mitgliedern die größte Fach- und Interessensvertretung für Mediation in Österreich. Ziel des ÖBM ist es, Mediation als festen Bestandteil der Konfliktkultur in die Gesellschaft zu integrieren und zur Professionalisierung der Mediation beizutragen. Mediation hilft, zwischenmenschlichen Problemen vorzubeugen bzw. ermöglicht eine aktive, gemeinsame Lösungsfindung für alle Beteiligten. Mehr Information unter www.oebm.at sowie unter der kostenfreien Mediations-Hotline 0800 88 00 88

Schulmediation: Konflikte gemeinsam und besser lösen

Datum: 15.9.2010, 10:00 - 11:00 Uhr

Ort:
Vienna Business School Akademiestraße
Akademiestraße 12, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

comm:unications, Agentur für PR, Events & Marketing
Mag. Dr. Karin Assadian
Tel. 01/315 14 11-45, karin.assadian@communications.co.at
www.communications.co.at

Österreichischer Bundesverband für Mediation
Tel: 01/403 27 61, www.oebm.at
Mag. Marianus Mautner, Bundessprecher ÖBM, mobil 0699/1507 6000
Dr. Barbara Günther, Schriftführerin ÖBM, mobil: 0699/1507 6013

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | COM0001