AVISO: Präsentation "Programm für ein wirtschaftlich starkes Wien" mit WK Wien-Präs. Jank

PK am Donnerstag, 2. September um 10.00 Uhr

Wien (OTS) - 30.8.2010 - Einladung zur Pressekonferenz von Wirtschaftskammer Wien-Präsidentin Brigitte Jank:

"PROGRAMM FÜR EIN WIRTSCHAFTLICH STARKES WIEN" - Das Forderungsprogramm der Wirtschaft an die neue Wiener Stadtregierung

Donnerstag, 2.9.2010 um 10.00 Uhr
Wirtschaftskammer Wien, Lounge
Stubenring 8-10, 1010 Wien

In gut einem Monat wählen die Wienerinnen und Wiener einen neuen Gemeinderat und Landtag. Aus diesem Anlass hat die Wirtschaftskammer Wien ein umfassendes Wirtschaftsprogramm erstellt, denn bei der Wahl werden auch die Weichen für die künftige Wirtschaftspolitik und damit für die Zukunft der mehr als 118.000 Selbstständigen und ihre 530.000 Beschäftigten gestellt.

Unter dem Titel "Programm für ein wirtschaftlich starkes Wien. Wege zu einem prosperierenden Wirtschaftsstandort des 21. Jahrhunderts" fasst die Kammer die dringendsten Forderungen aus Sicht der Wiener Unternehmerinnen und Unternehmer zusammen und analysiert die wichtigsten Herausforderungen der kommenden Jahre. Zentrale Fragestellungen sind etwa: Welche Stärkefelder müssen forciert werden? In welchen Wirtschaftsbereichen besteht dringender Handlungsbedarf, um wettbewerbsfähig agieren zu können? Wo verliert der Standort Wien national und international an Bedeutung? Welche Maßnahmen bringen die Wiener Wirtschaft wieder nach vorne? Wie kann man im Bildungsbereich der Jugend neue Chancen eröffnen?

Alle Medien sind herzlich zur Pressekonferenz eingeladen. Bitte um Anmeldung unter 01/514 50-1314 oder pressestelle@wkw.at

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Wien
Dr. Gary Pippan
Presse & Medienmanagement
Tel.: 01 51450-1314
gary.pippan@wkw.at
http://www.wko.at/wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHK0001