FPÖ - AVISO: Mittwoch PK Graf: Gemeinnützige Wohnungen müssen billiger werden

Wien (OTS) - Jeder sechste Österreicher lebt in einer Wohnung, die von einer gemeinnützigen Wohnbauvereinigung errichtet wurde oder verwaltet wird. Neben den Kammern sind die "Gemeinnützigen" die letzten Dinosaurier im Einflussbereich von Rot und Schwarz. Martin Graf zeichnet das Netzwerk zwischen Politik und Wohnbauvereinigungen am Beispiel Wiens und präsentiert Vorschläge, wie die Nutzung von Genossenschaftswohnungen für die Bürger massiv billiger werden kann.

Wir laden die Damen und Herren der Medien herzlich ein zum Pressegespräch.

Thema: Gemeinnützige Wohnungen müssen billiger werden Teilnehmer: NAbg. Dr. Martin Graf Zeit: Mittwoch, 1. September 2010, 10.30 Uhr

Ort: FPÖ-Medienzentrum
1010 Wien, Reichsratsstraße 7, 3. Stock

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0005