Sportminister Norbert Darabos gratuliert unserem Herren-Faustballnationalteam zum Europameistertitel

Wien (OTS/BMLVS) - Österreich bleibt weiterhin das Maß aller Dinge im internationalen Faustballsport. Der regierende Weltmeister konnte nun auch bei den Europameisterschaften in der Schweiz seinen Titel erfolgreich verteidigen.

Dementsprechend begeistert zeigte sich Sportminister Norbert Darabos:
"Dieser Europameistertitel, der bereits fünfte seit dem Jahre 1984, ist genau das richtige Signal für die Heim-WM im kommenden Jahr. Ich gratuliere unserer Herren-Nationalmannschaft und Teamchef Winfried Kronsteiner zu dieser herausragenden Leistung, welche die Vorfreude auf das große Turnier im Jahr 2011 noch weiter steigern wird.", so Sportminister Darabos.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Mag. Stefan Hirsch, Pressesprecher des Bundesministers
Tel.: 050201-1020145
stefan.hirsch@bmlvs.gv.at
http://www.bundesheer.at

Mag. (FH) Anja Richter
Büro des Sportministers

Tel: 050201-1072303
anja.richter@sport.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0001