Darabos zu Asylgerichtshof: Erfolgsbilanz unterstreicht Wichtigkeit dieser Institution

Kürzere Verfahren sorgen für mehr Menschlichkeit im Asylwesen - Langjährige SPÖ-Forderung

Wien (OTS/SK) - "Die beeindruckende Bilanz des Asylgerichtshofes unterstreicht die Wichtigkeit dieser Institution", so Verteidigungsminister Norbert Darabos heute, Samstag. Darabos verwies darauf, dass mit der Schaffung des Asylgerichtshofes eine langjährige SPÖ-Forderung umgesetzt wurde. "Die konservative Regierung unter Schüssel hat diesen Schritt jahrelang blockiert. Erst unter einem sozialdemokratischen Bundeskanzler konnte diese wichtige Forderung umgesetzt werden, die zu einem Vorzeigeprojekt für ganz Europa geworden ist", erinnert der Verteidigungsminister. *****

Neben dem Abbau der angehäuften Asylfälle, bringe der Asylgerichtshof auch Vorteile für die Betroffenen, so Darabos: "Die rasche Abwicklung der Asylverfahren liegt in erster Linie im Interesse der Betroffenen. Durch das Verhindern von langen Phasen der Unsicherheit konnte der Asylvollzug wesentlich menschlicher gestaltet werden." (Schluss) sa

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0002