BZÖ-Petzner: FPK dreht sich in Ortstafelfrage wie ein Blatt im Wind!

Klagenfurt (OTS) - Zum Schwenk vom Schwenk vom Schwenk der FPK in der Kärntner Ortstafelfrage sagt der geschäftsführende Kärntner BZÖ-Bündnisobmann und BZÖ-Volksgruppensprecher NRAbg. Stefan Petzner:
"Die FPK dreht sich in der Ortstafelfrage wie ein Blatt im Wind und riskiert, dass uns die Bundesregierung vor vollendete Tatsachen stellt. Richtig wäre, mit einem eigenen Lösungsvorschlag in die Offensive zu gehen, damit Druck zu erzeugen und vor allem mit einer Stimme zu sprechen." Nachdem das die FPK nicht tue, werde daher das BZÖ mit Seppi Bucher zu einer Ortstafelkonferenz laden und die Initiative übernehmen.

Rückfragen & Kontakt:

BZÖ Kärnten - Medien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0016