Fekter: Neuerliche Hilfslieferung aus Österreich nach Pakistan

Zelte, Wasserbehälter, Matten sowie Medizin- und Hygienesets für etwa 10.000 Menschen

Wien (OTS) - "Nachdem Österreich bereits letzte Woche beschlossen hat, einen Experten für Katastrophenhilfseinsätze und 960.000 Wasseraufbereitungstabletten nach Pakistan zu verbringen, haben wir jetzt ein neues Hilfspaket für Pakistan geschnürt", sagt Innenministerin
Maria Fekter. "Die medizinische Grundversorgung für drei Monate von bis zu 10.000 Personen sowie Zelte, Hygiene-Sets, Kunststoffmatten und Wassertanks und -kanister sollen das Leid in der Krisenregion mildern."

Die ersten Hilfsgüter aus Österreich sind am 18. August 2010 in Islamabad eingetroffen. Sie ermöglichen die Entkeimung und Aufbereitung von etwa 4,8 Millionen Liter Wasser. Mit der neuen Hilfslieferung werden "Inter Agency Emergency Health Kits" für die medizinische Basisversorgung von etwa 10.000 Personen über drei Monate und 150 Allwetterzelte bereitgestellt. Über die Caritas Austria wurde die Bereitstellung und Verteilung von "non food items" in Form von 950 Zelten, 4000 Kunststoffmatten, 40 Wassertanks, 2000 Wasserkanistern und 2000 Hygienesets für insgesamt 2.000 Familien (etwa 10.000 Personen) veranlasst.

Der gesamte Einsatz wird vom Bundesministerium für Inneres im Rahmen seiner Zuständigkeit für die internationale Katastrophenhilfe und das Staatliche Krisen- und Katastrophenschutzmanagement organisiert. "Wer das Leid in der Katastrophenregion sieht, weiß, dass geholfen werden muss. Es ist mir deshalb ein großes Bedürfnis, den leidenden Menschen so gut und schnell wie möglich zu helfen," sagte Innenministerin Fekter.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Inneres
Mag. Andreas Wallner, Pressesprecher der Bundesministerin
Tel.: +43-(0)1-53126-2027
andreas.wallner@bmi.gv.at

Bundesministerium für Inneres,
Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit - Infopoint
+43-(0)1-53 126-2488
infopoint@bmi.gv.at
www.bmi.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0001