ÖSTERREICH: Christoph Waltz in den nächsten Wochen Österreicher

Oscar-Preisträger hatte Montag Termin im Kanzleramz, Staatssekretär Ostermayer: "Einbürgerung in zwei, drei Wochen durch Ministerrat."

Wien (OTS) - Wie die Tageszeitung ÖSTERREICH in ihrer Dienstag-Ausgabe berichtet, wird Oscar-Preisträger Christoph Waltz schon in den nächsten Wochen Österreicher. Gestern, Montag, hatte Waltz einen Termin im Bundeskanzleramt, um die letzten Details zu klären.

Staatssekretär Josef Ostermayer: "In den nächsten zwei, drei Wochen werden wir die Einbürgerung im Ministerrat beschließen können." Im Ministerrat ist ein einstimmiger Beschluss nötig. Ostermayer wird daher noch in dieser Woche ein Gespräch mit dem Koalitionspartner, namentlich Innenministerin Maria Fekter, führen.

Der gebürtige Wiener Waltz ist durch seinen deutschen Vater auch deutscher Staatsbürger. Beim Oscar-Empfang im Bundeskanzleramt im April dieses Jahres hatte Waltz den Wunsch geäußert, endlich auch formell Österreicher zu werden.

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH, Chefredaktion
Tel.: (01) 588 11 / 1010
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001