EANS-News: Olympia Flexgroup Aktiengesellschaft / Fehlerbekanntmachung gemäß § 37q Abs. 2 Satz 1 WpHG

Düsseldorf (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Olympia Flexgroup Aktiengesellschaft, Düsseldorf
Veröffentlichung nach § 37q Abs. 2 Satz 1 WpHG

Die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) hat festgestellt, dass der Konzernabschluss der Olympia Flexgroup Aktiengesellschaft, Düsseldorf, zum Abschlussstichtag 31.12.2008 fehlerhaft ist:

1. Hedge Accounting
Die Voraussetzungen für die Anwendung des Hedge Accounting sind zum Bilanzstichtag nicht erfüllt. Die im Eigenkapital erfasste Veränderung in Höhe von 2,7 Mio. EUR ist aufzulösen und in der Gewinn- und Verlustrechnung aufwandswirksam auszuweisen. Vgl. IAS 39.91b). Aus diesem Grund liegt ein Verstoß gegen IAS 39.88 vor.

2. Geschäfts- oder Firmenwert
Der Werthaltigkeitstest des Geschäfts- oder Firmenwerts für die zahlungsmittelgenerierende Einheit "Deutschland" basiert auf einer Mehrjahresplanung, die nicht auf vernünftigen und vertretbaren Annahmen beruht. Die Werthaltigkeit des dieser Einheit zugeordneten Geschäfts- oder Firmenwerts in Höhe von 42,5 Mio. EUR ist daher nicht nachgewiesen. Ferner fehlt die Begründung zur Länge des Detailplanungszeitraums von 8 Jahren. Dies verstößt gegen IAS 36.33 i.V.m. IAS 36.44b) sowie IAS 36.104 und IAS 36.134d) iii).

3. Forderungen an Franchisenehmern/Sonstige Erträge
Die Erlöse aus der Konvertierung eigener Niederlassungen in Franchise-Gesellschaften wurden unzutreffend in voller Höhe als Ertrag in der Gewinn- und Verlustrechnung erfasst. Deshalb sind die sonstigen Erträge um mindestens 3 Mio. EUR zu hoch ausgewiesen. Es liegt ein Verstoß gegen IAS 18.14 i.V.m. IAS 18 A.18 vor.

Olympia Flexgroup Aktiengesellschaft
Der Vorstand

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Olympia Flexgroup Aktiengesellschaft Ernst-Gnoss-Str. 24 D-40219 Düsseldorf Telefon: +49(0) 211 8629860 FAX: +49(0) 211 86298699 Email: h.vanderwurff@olympiaflexgroup.com Branche: Holdinggesellschaften ISIN: DE000A0LBKV8 Indizes: CDAX Börsen: Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Olympia Flexgroup Aktiengesellschaft
Ernst-Gnoss-Straße 24, 40219 Düsseldorf
Tel.: +49 211 8629860

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0010