Aviso 19.8.2010: Bures, Schicker, Kern eröffnen bahnorama am Hauptbahnhof

Spannende Aus- und Einblicke in das Jahrhundertprojekt Hauptbahnhof Wien

Wien (OTS) - Am 19. August 2010, 10 Uhr, eröffnen Verkehrsministerin Doris Bures, Stadtrat Rudi Schicker und Christian Kern, Vorstandsvorsitzender der ÖBB-Holding AG das bahnorama, ein Informationszentrum zum Projekt Hauptbahnhof Wien. Auf 550 m2 Ausstellungsfläche erfahren Sie nicht nur alles rund um den neuen Verkehrsknotenpunkt im transeuropäischen Schienennetz. Sie bekommen auch Einblick in den neuen Stadtteil, der rund um den Hauptbahnhof entsteht und höchste Lebensqualität bieten wird. Vom 66,72 m hohen Aussichtsturm aus Fichtenholz kann man das Geschehen auf der größten Baustelle Wiens von oben beobachten.

Medienvertreterinnen sind herzlich zum Pressetermin um 10 Uhr mit Führung durch die Ausstellung und auf den Turm eingeladen.

Bitte merken Sie vor:

Thema: Eröffnung bahnorama
Termin: 19. August 2010, 10 Uhr
Ort: bahnorama, 1100 Wien, Favoritenstraße 51

Wir freuen uns auf ihr Kommen und bitten um Anmeldung unter sofeit@wien-event.at.

Ab 12 Uhr großes Eröffnungsfest

Die Fertigstellung und Inbetriebnahme des bahnorama wird am 19. August 2010 ab 12 Uhr mit einem großen Fest für die Bevölkerung gefeiert. Erstmals ist es den Wienerinnen und Wienern dann möglich, die Ausstellung zu besichtigen und vom höchsten begehbaren Holzturm Europas einen Blick auf Wiens derzeit bedeutendstes Infrastrukturprojekt und die Entstehung des neuen Stadtteils zu werfen.

Das Blasmusikorchester "Eisenbahner Musik Wien Ost" spielt als weiteres Highlight den eigens komponierten Marschfox "BAHNORAMA". Zusätzlich wird ein DJ für die musikalische Unterhaltung sorgen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Baustellensafaris und Glücksrad warten auf BesucherInnen

Spannende Einblicke in die Entstehung des Jahrhundertprojektes Hauptbahnhof Wien bieten den Besucherinnen und Besuchern geführte Baustellensafaris. Diese Busrundfahrten über die Baustelle finden zwischen 13 und 18 Uhr statt und sind am Eröffnungstag kostenlos. Zudem gibt es tolle Preise zu gewinnen. Diese werden mit einem Glücksrad verlost. (Schluss) Lay

Rückfragen & Kontakt:

DI Vera Layr
Mediensprecherin Stadtrat DI Rudi Schicker
Tel: +43 (0)1 4000 81420
E-mail: vera.layr@wien.gv.at

Mag. Susanna Enk
Pressesprecherin der Bundesministerin Doris Bures
Tel: +43 (0)1 711 62 65 8121
E-mail: susanna.enk@bmvit.gv.at

Mag. Alexandra Kastner
ÖBB Pressesprecherin Hauptbahnhof Wien
Tel: +43 (0)1 93000 33617
E-mail alexandra.kastner@oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003