EANS-News: november Aktiengesellschaft

Köln (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Halbjahreszahlen 2010 bestätigen: november AG im Plan Veröffentlichung des Konzern-Halbjahresfinanzberichts zum 30. Juni 2010

  • PROGEN Biotechnik GmbH erwirtschaftet positives operatives Ergebnis
  • Stabile Umsatzerlöse von TEUR 1.806
  • Beratungsaufwendungen trotz Zusatzausgaben halbiert
  • Erstmals nahezu ausgeglichenes Finanzergebnis

Die vorläufigen Zahlen des Konzern-Halbjahresfinanzberichts zum 30. Juni 2010 der november AG und Ihren wesentlichen Beteiligungen bestätigen die Planung für das Jahr 2010. Besonders erfreulich ist das positive IFRS-Ergebnis der operativen Tochter PROGEN Biotechnik GmbH, das unter Ausblendung der Darlehnsverzichte ein vorläufiges Ergebnis in Höhe von TEUR 73 ausweist. Auch die vorläufigen Zahlen für den Konzernumsatz in Höhe von TEUR 1.806 liegen gut im Plan. Die externen Beratungskosten konnten, trotz Zusatzausgaben für Unternehmensbewertungen und der Prüfung von Rechtsansprüchen, gegenüber dem Vorjahr von TEUR 344 auf vorläufig ca. TEUR 181 nahezu halbiert werden. Auch das fast ausgeglichene Finanzergebnis des vorläufigen Konzern-Halbjahresfinanzberichts stimmt positiv für die weitere Entwicklung der november AG.

Den vollständigen 2. Quartalsbericht 2010 finden Sie unter:

http: www.november.de/unternehmen/berichte.html

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: november Aktiengesellschaft Hansaring 97 D-50670 Köln Telefon: +49(0)221-82005 20-10 FAX: +49(0)221-82005 20-15 Email: info@november.de WWW: http://www.november.de Branche: Biotechnologie ISIN: DE000A0Z24E9 Indizes: CDAX, Prime All Share, Technology All Share Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, München Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Christoph Schmitz
Leiter Finanzen, Controlling
Tel.: +49 (0) 221- 820 05 20 -10
E-Mail: info@november.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0002