ARBÖ Wien: Käfer trifft Vespa

Kult-Auto und Kult-Moped zum 7. Mal vereint

Wien (OTS) - Ein alter Käfer mit Modelleisenbahn auf der
Hutablage? Eine Rheumaklappe statt Klimaanlage? Wer solche Kuriositäten leibhaftig bewundern möchte, der ist beim traditionellen Käfertreffen gut aufgehoben. Am 21. August 2010 heißt es bereits zum 7. Mal: "Käfer trifft Vespa". Der ARBÖ Leopoldstadt und die Käfer Freunde Österreich, sowie der Vespa Club Wien veranstalten das Treffen der Kult-Fahrzeuge.

Von 9 bis 19 Uhr gibt es daher am Olympiaplatz in 1020 Wien ein buntes Rahmenprogramm: Neben zahlreichen alten Käfern und Vespas die es zu Bestaunen gilt werden Infostände, ein Ersatzteilmarkt, und zahlreiche Live-Acts geboten. Auch Kinder können sich über einen Besuch freuen, denn eine Luftburg, sowie Kinderanimation stehen auf dem Programm. Der ARBÖ Leopoldstadt freut sich auf zahlreiche Gäste!

Rückfragen & Kontakt:

ARBÖ Interessensvertretung & Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Woitsch
Tel.: (++43-1) 891 21-280
mailto: presse@arboe.at
http://www.arboe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR0001