FPÖ-Hofer zu U-Ausschuss: Wer hat Grosz zurückgepfiffen?

Wien (OTS) - "Abgesehen davon, dass wir jede BZÖ-Aussendung als 'Gegenstandslos' betrachten und dieser Hinweis mit OTS0088 daher nicht zwingend notwendig gewesen wäre, stellt sich dennoch die Frage, wer Abgeordneten Grosz da zurückgepfiffen hat", sagte der freiheitliche Vizeparteichef NAbg. Norbert Hofer.

Offenbar gebe es innerhalb des BZÖ doch einige Herrschaften, denen ein U-Ausschuss zur Causa BUWOG zu heiß sei, vermutet Hofer und ist auf die angekündigte "Neufassung" schon gespannt.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0009