Mit den Sinnen spielen und Anderssein entdecken

Bis 30. Juli können Kinder und Familien beim Ich+Du

Wien (OTS) - Wir-Fest im
Wiener Stadtpark spielerisch Anderssein ausprobieren. =

2.000 Kinder und Familien nahmen bereits am ersten
Tag des "Ich+Du=Wir" - ein Kinderfest zum Anderssein im Wiener Stadtpark teil. "Man merkt, dass die Kinder echt Spaß daran haben, mit allen Sinnen zu spielen und dabei auch viel Neues entdecken", freut sich Kinder- und Jugendstadtrat Christian Oxonitsch über den Erfolg des Festes. Bis Freitag, den 30. Juli, haben alle noch die Gelegenheit mitzufeiern und spielend Gemeinsamkeiten zu entdecken.

Zwtel.: Sieh die Welt mit anderen Augen!

Wie sieht die Welt von blinden Menschen aus, wie spielt man Basketball im Rollstuhl und welche Sprache sprechen Menschen? Behindertenorganisationen stellen sich vor, machen auf die alltäglichen Probleme von Menschen mit Behinderungen aufmerksam und laden zum Mitspielen ein. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Sinnesspielen und Geschicklichkeit: Ob Handbike fahren, Gebärdensprache lernen, Blindenparcours durchwandern, im Rollstuhl einkaufen und in Sinnes-Straßen die Sinne schulen - Kinder und Erwachsene lernen bei den intensiven Sinnes-Erfahrungen hautnah, wie es ist, anders zu sein und wie Menschen den Alltag auf unterschiedliche Weise meistern. Außerdem gibt's jede Menge kreative Mitmachstationen, Gesellschaftsspiele und ein interaktives Bühnenprogramm, das simultan in die Österreichische Gebärdensprache gedolmetscht wird.

ICH + DU = WIR
Bis Fr, 30. Juli 2010; jeweils 14.00-19.00 Uhr
3., Stadtpark; Eintritt frei!; www.ferienspiel.at
Infos: wienXtra-kinderinfo, Tel. 4000-84 400

Foto demnächst unter http://www.wien.gv.at/pressebilder verfügbar.

Rückfragen & Kontakt:

Sabine Krones
Leiterin wienXtra-ferienspiel
Tel.: 4000-84 401
E-Mail: sabine.krones@wienXtra.at
Sonja Kohlreiter, wienXtra-Öffentlichkeitsarbeit
Tel. : 4000-84 303
E-Mail : sonja.kohlreiter@wienXtra.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008