Alsergrund: Gleisbaustelle in der Währinger Straße

Wien (OTS) - Aufgrund von Gleisbauarbeiten der Wiener Linien für die Straßenbahnlinien 37, 38, 40, 41 und 42 müssen ab 27. Juli 2010 für mehrere Wochen Teile des Kreuzungsplateaus Währinger Straße/Hörlgasse gesperrt werden.

Die umfangreichen Gleisbauarbeiten (Erneuerung des Unterbaus, Austausch der Gleise) sind aufgrund der starken Frequentierung des Abschnittes durch fünf Straßenbahnlinien notwendig. Für die Fahrgäste der Wiener Linien gibt es durch die Baustelle keine Einschränkungen.

Für den Individualverkehr kann es mit Beginn der Baustelle zu Behinderungen kommen: Von der Hörlgasse Richtung Rooseveltplatz stehen dem Individualverkehr zwei statt normalerweise drei Spuren zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Linien GmbH & Co KG
Kommunikation
(01) 7909-14203
presse@wienerlinien.at
www.wienerlinien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0002