Siemens Festspielnacht Bayreuth 2010: Erweiterung des Public Viewing / Erstmals mit Übertragung der Kinderoper und Wagner-Parcours (mit Bild)

München (ots) - Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
Siemens AG, Karlheinz Groebmair, Tel.: +49 (0)89 63635181,
E-mail: Karlheinz.groebmair@siemens.com

Siemens Stiftung, Goldmann Public Relations, Daniela Goldmann,
Tel.: +49 (0)89 21116413, E-mail: daniela.goldmann@goldmannpr.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0001