Alma Alp-Blog: Thomas rockte Wurzach - und Wolfgang treibt's bunt auf Steris

Künstler auf der Alp: Ein Musiker und ein Graffity-Artist erleben eine Woche auf einer Vorarlberger Sennalp und schildern ihre Eindrücke auf blog.alma.at

Hörbranz (OTS) - Unter fast 500 BewerberInnen hat sich Thomas als einer von zehn Bloggern für den coolsten Sommerjob - eine Woche lang von einer Alp in einer der schönsten Gegenden Vorarlbergs bloggen -qualifiziert. Seine Woche auf der Alpe Wurzach (1.650 m) im Bregenzerwald ging nun zu Ende - und als musikalisches Multitalent hat er die Sennküche zum Trommel-Set umfunktioniert und so richtig rocken lassen: blog.alma.at.

Als Nächster ist Wolfgang an der Reihe. Er überzeugte die Jury bei "Kas-Ding" mit einem selbstproduzierten Graffity-Video:
http://www.youtube.com/watch?v=Sa_1ffb4eWs. Was der
Multimdedia-Artist von der Alpe Steris (1.440 m) im Großen Walsertal berichten wird, darauf sind wir schon sehr gespannt ...

Über die Alp-Blogger Thomas und Wolfgang:

  • Thomas Franz-Riegler ist 33, kommt aus St. Peter/Au im Mostviertel und beschreibt sich selbst als "Mensch, Musiker, Komponist" (www.tom-tom.at). Thomas hat Schlagzeug studiert, er singt und spielt bei mehreren Formationen Geige, Basstrompete, Percussion und Schlagzeug.
  • Seinen Bachelor in Wirtschaftsinformatik und den Magister in Informatikmanagement hat Wolfgang Hold (27) aus der Steiermark schon in der Tasche. Nebenbei arbeitet er als Kameramann für TV-Shows und bessert sein Taschengeld mit Graffity-Aufträgen auf.

Über den Alma Alp-Blog:

Die Vorarlberger Traditionskäsemarke Alma möchte mit der "Alp-Blog"-Aktion auf die wichtige Arbeit der Senner auf den rund 130 Vorarlberger Sennalpen aufmerksam machen. Diese stellen auf einer Seehöhe zwischen 900 und 1.800 Metern an nur rund 100 Tagen im Sommer den ursprungsgeschützten Vorarlberger Alpkäse aus silofreier Heumilch her. 34.000 Kühe verbringen so jeden Sommer auf der Alp. Ohne die Alpwirtschaft wäre die Kulturlandschaft Österreichs um ein bedeutendes Stück ärmer!

Rückfragen & Kontakt:

Marjan Firouz
Public Relations und Events
T: +43 664 2610488
E: marjan@marjanfirouz.com

Mag. Gabriele Neumair PR
T: +43 664 1547009
E: gneumair@inode.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003