Ottakring: "Bazar der Geschlechter" am Brunnenmarkt

Wien (OTS) - Der bunte Spielplan des mobilen Lichtspieltheaters "VOLXkino" enthält Filme für jeden Geschmack, von der Komödie bis hin zum Thriller. Zuweilen sind auch nachdenklich machende Streifen zu sehen: Am Freitag, 16. Juli, führt die Kino-Truppe des Vereins "St. Balbach Art Produktion" auf der Piazzetta des Brunnenmarktes (16., Brunnengasse, Ecke Schellhammergasse) den Film "Im Bazar der Geschlechter" (IR/AT 2009, 90 Min.) auf. Im Zentrum dieser Dokumentation stehen Geschlechterbeziehungen im Iran. Wo einerseits Verschleierungspflicht herrscht, kennt man andererseits die Beziehungsform der Ehe auf Zeit. Das Publikum erfährt Wissenswertes über die iranische Gesellschaft und über den massiven Einfluss islamischer Glaubensregeln auf das Leben der Menschen. Die Arbeit der Filmemacherin Sudabeh Mortezai wurde bei der "Diagonale 2010" von der Jury mit einer "lobenden Erwähnung" bedacht. Die Vorstellung fängt um 21.30 Uhr an. Der Eintritt ist frei. Auskunft: Telefon 219 85 45/80 ("St. Balbach Art Produktion").

E-Mails an das "VOLXkino"-Team: office@stbalbach.at

Die Kino-Mannschaft des Vereins "St. Balbach Art Produktion" richtet die Aufführungen auf dem Brunnenmarkt in Kooperation mit dem Verein "Kulturforum Ottakring" aus. Das Projekt wird durch den Bezirk unterstützt. Am Samstag, 17. Juli, wird auf der Piazzetta ebenfalls keine leichte filmische Kost serviert. Der bewegende Streifen "Alles für meinen Vater" (IL/DE 2008, 96 Minuten OmU) handelt vom gescheiterten Selbstmordattentat eines Palästinensers auf einem Markt von Tel Aviv. Der junge Mann plant eine Wiederholung des Anschlages in zwei Tagen und es kommt in der Zeit zu bedeutsamen Begegnungen mit anderen Menschen. Der Film wurde mehrfach ausgezeichnet. Für die Regie zeichnet Dror Zahavi verantwortlich. Beginn ist um 21.30 Uhr. Der Zutritt in das Freiluft-Kino ist gratis. Das Kino-Team ist via E-Mail erreichbar: office@stbalbach.at.

Allgemeine Informationen:

o Film "Im Bazar der Geschlechter": www.imbazar-derfilm.at/ o Film "Alles für meinen Vater": www.allesfuermeinenvater.de/ o Wanderkino "VOLXkino" - Spielplan 2010 (Verein "St. Balbach Art Produktion"): www.volxkino.at o Pressebild: www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_itemId=1738

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002