Beatrix Karl bei der Schlusspräsentation der KinderuniKunst

Wissenschafts- und Forschungsministerin besucht junge Künstlerinnen und Künstler an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Wien (OTS) - Wissenschafts- und Forschungsministerin Dr. Beatrix Karl war heute bei der Schlusspräsentation der KinderuniKunst zu Gast. Die gesamte Woche hatten junge Künstlerinnen und Künstler ihrer Kreativität beim Malen, Tanzen und Erforschen freien Lauf gelassen -heute präsentierten sie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien ihre Ergebnisse. "Die kreativen `Kleinen` von heute sind die großen Künstlerinnen und Künstler von morgen", so die Ministerin. "Ich freue mich über das vielfältige Angebot für Kinder an der KinderuniKunst. Damit wird ein wesentlicher Beitrag zur Förderung von Kindern im Bereich Wissenschaft und Forschung sowie Kunst und Kreativität gelegt."

Bereits seit 2004 bietet die KinderuniKunst jeden Sommer ein spannendes Programm für neugierige Kinder. Die heuer erstmals stattfindende "Kreativwoche" vereint alle vier Wiener Kunstuniversitäten sowie großen Museen und bietet damit ein abwechslungsreiches Programm. "Es freut mich insbesondere auch, dass der Integrationsaspekt eine zentrale Rolle einnimmt und bspw. Lehrveranstaltungen für Kinder mit besonderen Bedürfnissen angeboten werden", so die Ministerin.

Das Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung (BMWF) fördert die Kinderunis seit 2004. Es gab in den vergangenen Jahren österreichweit einen kontinuierlichen Ausbau des Angebots und die Kinderunis haben sich - auch im europäischen Vergleich - sehr erfolgreich entwickelt. Auch heuer gibt es wieder ein vielfältiges KinderUni-Angebot: Von Dornbirn über Innsbruck und Steyr bis hin zu Krems, Graz und Wien. In Summe wendet das BMWF heuer für die Kinderunis rund 500.000 Euro auf.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
Minoritenplatz 5, 1014 Wien
Presse: Mag. Elisabeth Grabenweger
Tel.: +43 1 531 20-9014
elisabeth.grabenweger@bmwf.gv.at
www.bmwf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWF0003