Großes Goldenes Ehrenzeichen für Luxemburgs Premier Juncker

AVISO an die Redaktionen

Wien (OTS) - Anlässlich seiner Auszeichnung mit dem Großen Goldenen Ehrenzeichen am Bande für Verdienste um die Republik wird der Premierminister des Großherzogtums Luxemburg Jean-Claude Juncker am Mittwoch, den 14. Juli 2010 Österreich besuchen.

Premierminister Juncker erhält diese Auszeichnung unter anderem für seinen Einsatz um die Anerkennung aller EU-Mitgliedsstaaten als gleichberechtigte Partner innerhalb der Union. Juncker steht für hier den Ausgleich zwischen großen und kleinen Ländern und ist dank seiner hohen Reputation auf europäischer Ebene - er ist auch Vorsitzender der Euro-Gruppe - ein äußerst geschätzter und geachteter Politiker.

Die Überreichung des Ehrenzeichens durch Bundeskanzler Werner Faymann findet um 11.30 Uhr im Bundeskanzleramt statt.

Termine für die Medien:

Mittwoch, 14. Juli 2010:

11.30 Uhr
Überreichung des Großen Goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich durch Bundeskanzler Faymann
Bundeskanzleramt - Kongresssaal

14.30 Uhr
Treffen mit Bundespräsident Heinz Fischer
Österreichische Präsidentschaftskanzlei
FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT bei der Begrüßung

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zu diesen Terminen herzlich eingeladen. Wir ersuchen, am jeweiligen Eingang einen gültigen Presseausweis oder ein aktuelles Akkreditiv Ihres Medienunternehmens vorzuweisen.

Weiters ersuchen wir, spätestens 15 Minuten vor dem Eintreffen des Gastes anwesend zu sein.

Bilder zur Überreichung des Ehrenzeichens werden im Anschluss daran über das Fotoservice des Bundespressedienstes,
http://fotoservice.bundeskanzleramt.at kostenfrei abrufbar sein

Rückfragen & Kontakt:

Bundespressedienst
Claus Hörr
Tel.: +43/1/53115-4282
E-Mail: federalpressservice@bka.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0002