SP-Baxant: Wien hat Vienna Art Orchestra immer unterstützt

Wien (OTS/SPW-K) - "Die Stadt Wien hat ihre Unterstützung für das Vienna Art Orchestra nie in Frage gestellt", reagierte heute, Freitag, SP-Gemeinderat und Mitglied des Kulturausschusses Peko Baxant auf eine Aussendung der ÖVP. "Im Gegenteil, die Subvention wurde 2007 sogar von 80.000 auf 100.000 Euro erhöht. Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny hat damit seine Verantwortung für das Vienna Art Orchestra mehr als wahrgenommen. Es ist für Kulturinstitutionen immer bedauerlich, wenn ein Sponsor ausfällt. Bei rund 5000 Subventionsnehmern ist die Stadt Wien jedoch nicht in der Lage, alle Sponsorenausfälle auszugleichen", so Baxant abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Rathausklub, Presse
Mag. Louis Kraft
Tel.: (01) 4000-81 943
louis.kraft@spw.at
http://www.rathausklub.spoe.at

Fax: (01) 533 47 27-8192

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10003