Josef Pröll gratuliert Schülerunion zu erfolgreichen LSV-Wahlen

Klares Ergebnis zeigt Vertrauen in Schülerunion

Wien, 09. Juli 2010 (ÖVP-PD) "Leistung zahlt sich aus: Mit dem Erfolg bei den LSV-Wahlen zeigt sich abermals, dass harte Arbeit belohnt wird“, freut sich ÖVP-Bundesparteiobmann Finanzminister Josef Pröll über das überwältigende Ergebnis der Schülerunion bei den heurigen LSV-Wahlen. ****

"Das Ergebnis ist ein klares Signal für das Vertrauen, das in die Österreichische Schülerunion gesetzt wird und zeigt, dass sich die Schülerinnen und Schüler gut vertreten fühlen und diese Vertretung auch in Zukunft wollen", so Pröll, der dem Bundesobmann der Schülerunion, Oliver Möllner, Bundesgeschäftsführerin Clara Pitzinger und allen neuen Landesschulsprecherinnen und Landesschulsprechern zu ihrem Erfolg bei den Wahlen gratuliert und den Schülervertreterinnen und Schülervertretern viel Erfolg für das kommende Schuljahr wünscht.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0001