Soeben erschienen: Österreichischer Amtskalender 2010/2011

Buch, CD-Rom, Online: 150.000 Ansprechpartner auf Bundes-, Landes- und Gemeindeebene

Wien (OTS) - Der Österreichische Amtskalender ist seit Jahrzehnten ein bewährtes Standard-Nachschlagewerk und enthält alle relevanten Kontaktinformationen zu sämtlichen Ämtern, Behörden und öffentlichen Einrichtungen in Österreich.

In fünf großen Kapiteln beinhaltet der Österreichische Amtskalender komplett aktualisierte Informationen über rund 25.000 Bundes-, Landes- und Gemeindebehörden mit Amtsträgern bzw Ansprechpersonen, Zuständigkeitsbereichen, Postanschriften, Telefonnummern, E-Mail- und Web-Adressen.

In der Ausgabe 2010/2011 sind bereits die Ergebnisse der Gemeinderatswahlen in Niederösterreich, der Steiermark, Tirol und Vorarlberg im Frühjahr 2010 genauso wie die Änderungen auf Grund der WKO-Wahlen berücksichtigt.

Ein vollständiges Gemeinde- und Ortsverzeichnis sowie die historische Übersicht über die Bundesregierungen und Landtage seit 1918 ergänzen das vielseitige Nachschlagewerk, das heuer bereits im 78. Jahrgang erscheint.

Bezugsquelle:

Buch: gebunden, 1864 Seiten, ISBN 978-3-7046-5506-6, Euro 166,10,- inkl. MwSt
CD-Rom: Euro 172,80,- inkl. MwSt
Information und Bestellung: Tel: 01/680 14-0, Fax: 01/680 14-140, E- Mail: order@verlagoesterreich.at

Amtskalender.com, die laufend aktualisierte Web-Version:
Einzellizenz Euro 172,80,- inkl. MwSt, Mehrfachlizenzen, Netzwerkversionen auf Anfrage: Tel: 01/610 77-376,
E-Mail: m.wenzel@verlagoesterreich.com

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Sigrid Würbel, Redaktion Österreichischer Amtskalender
Verlag Österreich, Bäckerstraße 1, 1010 Wien
Tel: 01/610 77-607
s.wuerbel@verlagoesterreich.at
www.amtskalender.com
www.verlagoesterreich.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010