SP-Yilmaz ad Marek: Haben Sie sich je mit Wiener Integrationspolitik auseinandergesetzt?

Marek 'glänzt' mit Uninformiertheit und unqualifizierten Aussagen

Wien (OTS/SPW-K) - "Die Aussagen von Frau Marek demonstrieren eindrucksvoll, dass sie offenbar völlig ahnungslos ist, was die Integrationspolitik in Wien betrifft", kommentiert die Integrationssprecherin der SPÖ Wien, Gemeinderätin Nurten Yilmaz Mareks Äußerungen in einem Zeitungsbericht, "Es ist allerdings nicht weiter überraschend, dass Frau Marek nicht zu wissen scheint, wovon sie spricht. Sie ist ja in der Bundespolitik weitaus aktiver als in Wien."

Tatsache sei, dass Wien ein klares Integrationskonzept mit umfassenden Maßnahmenprogrammen habe, sagt Yilmaz: "Wir haben eine ganze Reihe von integrationspolitischen best practice-Projekten bei uns in der Stadt. Eines davon, nämlich 'StartWien', ist vom Verein 'Wirtschaft für Integration' und dem ORF sogar mit dem österreichischen Integrationspreis ausgezeichnet worden", erklärt die SPÖ-Politikerin.

Wien scheue sich auch nicht davor, die Effektivität seiner Integrationsmaßnahmen zu messen. Anfang 2010 sei dafür der erste Integrations- und Diversitätsmonitor gestartet worden. "Außerdem hat Wien auf Initiative von Integrationsstadträtin Sandra Frauenberger die Wiener Zuwanderungskommission eingerichtet", sagt Yilmaz, "Das ist übrigens in einem breiten politischen Bündnis von SPÖ, ÖVP und den Grünen geschehen. Das scheint Frau Marek entweder nicht zu wissen, oder aber dieser gemeinsam eingeschlagene Weg der Sachlichkeit ist ihr nichts mehr wert. Wenn das der Fall ist, soll Frau Marek das klar aussprechen und dazu stehen, anstatt die Wiener Integrationspolitik und die hervorragende Arbeit der SP-Stadträtin zu diffamieren."

"Wien macht Integrationspolitik, die Hand und Fuß hat und der auch von Expertinnen und Experten ein sehr gutes Zeugnis ausgestellt wird", stellt Yilmaz klar, "Frau Marek sollte sich daher einmal mit den Grundlagen der Integration in Wien vertraut machen, anstatt sich in Ignoranz zu üben und mit unqualifizierten Äußerungen an die Öffentlichkeit zu gehen." (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Rathausklub, Presse
Mag. (FH) Evelyn Bäck
Tel.: Tel.: (01) 4000-81 922 Mobil: 0676 8118 81 922
evelyn.baeck@spw.at
http://www.rathausklub.spoe.at

Fax: (01) 533 47 27-8192

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001