ARBÖ: Von Kitzbühel über Jochberg, den Paß Thurn und Felbertauern nach Lienz

3. Etappe der Östererich-Tour umfaßt 145 Straßenkilometer und 2.447 Höhenmeter

Wien (OTS) - Die dritte Etappe der Österreich-Radrundfahrt am morgigen Dienstag führt die verbliebenden Teilnehmer von Kitzbühel über den Jochberg und den Paß Thurn sowie den Felbertauern nach Lienz.

Ab 12:40 Uhr heißt es für die Radprofis ab in den Sattel. Zwischen 16:17 und 16:40 sollten die Teilnehmer ihr Tagwerk im Ziel in Lienz geschafft haben. Dazwischen liegen auf 145 Straßenkilometer und 2.447 Höhenmeter 3 Bergwertung und 3 Sprintwertungen, berichtet der ARBÖ. Das erste Mal zum Sprint "geladen" wird 14 Minuten nach dem Start in Jochberg. Die zweite Sprintwertung wird zwischen 14:47 und 14:52 in Leisach ausgetragen. Dazwischen werden 2 Bergwertung am Paß Thurn (13:11 Uhr) und am Felbertauern (13:58 Uhr) absolviert. Die dritte und letzte Bergwertung wird planmäßig auf der Pustertal Höhenstraße in Kosten zwischen 15:46 und 16:06 Uhr ausgetragen. Davor findet noch der letzte Tages-Sprint in Abfaltersbach zwischen 15:11 und 15:22 Uhr statt. "Die dritte Etappe umfaßt zwar mehr Höhenmeter als die zweite Etappe. Den Fahrern wird aber als Zielsprint ein ähnlicher Anstieg "erspart", zieht Thomas Haider vom ARBÖ-Informationsdienst ein kurzes Resümee.

(Forts. mögl.)

Rückfragen & Kontakt:

ARBÖ-Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 89 12 17
id@arboe.at
www.arboe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR0001