Rathaus: Mehrsprachige Audioguides für BesucherInnen

Wien (OTS) - Im Wiener Rathaus sind bei Führungen ab sofort mehrsprachige Audiguides im Einsatz: "Damit wird vor allem für internationale Gäste das Service weiter verbessert", freut sich Stadtrat Christian Oxonitsch. Zur Verfügung stehen 30 topmoderne Audioguides in englischer, französischer, italienischer und spanischer Sprache. Das Service der Audioguides ist kostenlos, lediglich die Hinterlegung eines Lichtbildausweises ist für die Entlehnung notwendig.

Die Rathausführungen erfreuen sich seit Jahren steigender Beliebtheit: So wurden allein im Vorjahr 734 Führungen verzeichnet:
Insgesamt wurden 20.077 Personen durch die Repräsentationsräume des Rathauses geführt, davon 6.645 SchülerInnen und 5.059 TouristInnen. Besondere Highlights der Führungen sind neben dem Rathausturm mit dem Rathausmann, die Säle des Rathauses: die Schmidthalle, der Gemeinderatssitzungssaal, der Festsaal, der Wappensaal, der Stadtsenatssitzungssaal, die beiden Steinsäle, der Rote Salon, das Nord- und Südbuffet und die Volkshalle. Auch eigene Führungen für Kinder sind im Angebot.

"Das Wiener Rathaus ist ein offenes Haus für die WienerInnen und Gäste der Stadt", betont Bürgerdienst-Chef Peter Kozel. "Die Rathausführungen gehören seit jeher zum Serviceprogramm der Wiener Stadtverwaltung. Das Rathaus kann darüber hinaus auch via Touchscreens im Stadtinformationszentrum oder im Internet einigen Mausklicks erkundet werden!"

Information zu den Führungen

Rathausführung per Mausklick:
http://www.wien.gv.at/buergerdienst/stadtinfo/rathausfuehrung/fuehrun
g.html

Einzelpersonen
Montag, Mittwoch, Freitag (werktags) jeweils um 13 Uhr (außer an Sitzungstagen, Karfreitag, 24. und 31. Dezember)
Gruppenführungen
Termine: Montag bis Freitag 8 bis 14 Uhr (Beginnzeit) Teilnehmerzahl: mindestens zehn, maximal 50 Personen
Anmeldung für Gruppen
Schriftlich mindestens vier Wochen vor dem gewünschten Termin beim Stadtinformationszentrum
oder per E-Mail: stadtinformation@ma55.wien.gv.at
Treffpunkt
Stadtinformationszentrum im Rathaus, Eingang: 1., Friedrich-Schmidt-Platz 1

Die Teilnahme ist kostenlos.

Foto ist unter http://www.wien.at/pressebilder verfügbar.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Michaela Zlamal
Mediensprecherin Stadtrat Christian Oxonitsch
Tel.: +43 1 4000-81930
michaela.zlamal@wien.gv.at
http://www.oxonitsch.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001