Rinke: Stimmungsvoller Filmgenuss im Herzen der Wachau

Land NÖ unterstützt Wachaufilm-Festival

St. Pölten (OTS/NÖI) - "Einen besonderen Filmgenuss im Herzen der Wachau bietet heuer schon zum 14. Mal das Wachaufilm-Festival auf dem Kremser Dominikanerplatz. In einer stimmungsvollen Atmosphäre werden an acht Abenden jeweils 2 Filme gezeigt. Dabei reicht die Palette von Komödien bis zu hin zu anspruchsvollen Filmen wie "das weiße Band". Besonders freut mich, dass das Land Niederösterreich diesen cineastischen Fixpunkt des Kremser Kulturlebens mit 10.000 Euro unterstützt", berichtet VP-LAbg. Bürgermeisterin Inge Rinke.

"Das WACHAUfilmFESTIVAL wird heuer zwischen 8. und 18. September inmitten der Kremser Altstadt auf dem Dominikanerplatz bzw. bei Schlechtwetter in der ehemaligen Dominikanerkirche veranstaltet. In Kooperation mit dem Cinema Paradiso werden an acht Spielabenden insgesamt 16 Produktionen gezeigt. So werden heuer auch Filme wie "Salami Aleikum", "Männer, die auf Ziegen starren", "Vaterspiel" oder "Alice im Wunderland" zu sehen sein. Neben dem filmischen Genuss werden auch die Gaumenfreuden nicht zu kurz kommen, da die Festivalgastronomie kulinarische Genüsse anbietet und den Filmfreunden ausgewählte Weine aus der Region und andere Schmankerl anbietet", so Stadtchefin Rinke.

Das genaue Programm für das Wachaufilm-Festival in Krems gibt es auf www.weinstadtmuseum.at.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich, Öffentlichkeitsarbeit
Mag.(FH) Martin Brandl
Tel.: 02742/9020 DW 141, Mob: 0664/1464897
martin.brandl@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001