Grüne Leopoldstadt: BürgerInnen wollen Ergebnis zur Befragung Wohnsammelgarage Trunnerpark wissen

Hasch: "Die AnrainerInnen wollen das Ergebnis erfahren, bevor sie auf Urlaub fahren"

Wien (OTS) - Die Grünen Leopoldstadt fordern Bezirksvorsteher
Kubik auf, das Ergebnis der Befragung zur Wohnsammelgarage Trunnerpark umgehend bekanntzugeben. "Bei mir laufen die Telefone heiß, weil die Leute erfahren möchten, wie die Befragung zur geplanten Garage ausgegangen ist", berichtet der Grüne Bezirksvorsteherstellvertreter der Leopoldstadt, Adi Hasch. Die AnrainerInnenbefragung hat gestern geendet, heute Vormittag wurden die Stimmzettel ausgezählt. "Das Auszählen müsste erfahrungsgemäß schon beendet sein, doch angeblich will Bezirksvorsteher Kubik das Ergebnis erst am Montag verkünden", so Hasch.

Die Betroffenen wollen aber jetzt schon das Ergebnis wissen. "Deshalb fordere ich Bezirksvorsteher Kubik auf, seine Geheimniskrämerei zu beenden", so Hasch abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, Tel.: (++43-1) 4000 - 81814, presse.wien@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0006