tele.ring präsentiert neues Shopdesign!

Wien (OTS) -

  • 7.000 Kunden täglich in den Shops
  • Über 2 Millionen Kundenkontakte im Jahr
  • tele.ring nun offizielles Mitglied des österreichischen Franchise Verbandes

Seit zehn Jahren mischt tele.ring nun schon den österreichischen Mobilfunkmarkt - Grund genug dafür ein neues Shopdesign für tele.ring zu präsentieren. Ab sofort werden alle Besucher der tele.ring Shops überrascht sein wenn sie ein zentrales, unkonventionelles, rotes Möbel in der Verkaufsfläche vorfinden. Das zentrale Möbel im neuen Shop ist nun der "Satellit", das Möbel, das je nach Shop flexibel veränderbar ist, d.h. mal länglicher oder auch mal breiter gestaltbar ist. An diesem Satelliten spielt sich alles ab: Handys und Netbooks werden dort ausgestellt, Kundenberatung und der Kassiervorgang findet statt. Je nach Shopgröße und Frequenzlage können auch mehrere Arbeitsplätze am Satelliten angelegt werden. Das neue Shopdesign mit dem reduzierten Ladenbau spiegelt auf eine sehr dezente Art und Weise die Markenwerte von tele.ring wider: Kein Schnick Schnack - Fokus auf das Wesentliche.

Der erste Shop mit dem neuen Design wird heute in der Shopping City Nord eröffnet. Allen Kunden die im Laufe des Tages vorbeischauen, erwartet eine ganz besondere Überraschung. Die restlichen tele.ring Shops werden im Laufe des Jahres ebenfalls mit dem neuen Shopdesign versehen.

Über 2 Millionen Kundenkontakte im Jahr

"Täglich besuchen über 7.000 Kunden einen unserer tele.ring 33 Shops. Das sind bei 300 Verkaufstagen im Jahr über 2 Millionen Kundenkontakte die allein tele.ring zu verzeichnen hat", so Mag. Thomas Kicker, Bereichsleiter Privatkundenvertrieb bei T-Mobile Austria. "Aus diesem Grund haben wir uns auch dazu entschieden, den tele.ring Shops ein neues Design zu geben. Auch in Zeiten wo die Online Beratung und auch der Online Shop in der Mobilfunkbranche immer wichtiger werden, ist der direkte Kundenkontakt nicht zu unterschätzen."

tele.ring nun offizielles Mitglied des österreichischen Franchise Verbandes

Seit Anfang Mai ist T-Mobile Austria mit der Marke tele.ring ordentliches Mitglied des österreichischen Franchise Verbandes. "Vor knapp zwei Jahren haben wir bei tele.ring das Franchise Konzept eingeführt. Derzeit betreuen vier Franchise Partner unsere 33 Shops. Mit der Entwicklung sind wir sehr zufrieden - aus diesem Grund arbeiten wir auch daran, unsere Franchisekette weiter auszubauen", so Kicker abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Susanne Herrnberger-Naglis

Tel: 01-79 585-6823
Fax: 01-79 585-6586
presse@telering.co.at
www.telering.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NTM0002