ORF-Landwirtschaftsmagazin: Exklusivinterview mit EU-Agrarkommissar Ciolos

Weitere Themen: Walser Gemüse, Geflügel und Käse...

St. Pölten (OTS) - Die Themen des TV-Landwirtschaftsmagazins
"Land und Leute" am Samstag, 10. Juli 2010 um 15.45 Uhr in ORF2 im Überblick:

*Exklusivinterview mit Agrarkommissar Dacian Ciolos.
Wie sieht die Zukunft der Landwirtschaft aus, wo liegen die Probleme, wo die Herausforderungen? Wie viel Geld wird es in der Europäischen Union für den Agrarbereich geben? Diese Fragen hat "Land und Leute" dem neuen für die Landwirtschaft zuständigen EU-Kommissar Dacian Ciolos in einem Exklusivinterview gestellt. Bei seinem Arbeitsbesuch in Wien besichtigte der Agrarkommissar auch einen landwirtschaftlichen Betrieb in Deutsch Haslau in Niederösterreich.

*Genussregion "Walser Gemüse".
Die Genussregion "Walser Gemüse" rund um die Gemeinde Wals-Siezehnheim zählt zu den wichtigsten Anbaugebieten des Bundeslandes Salzburg. Direkt vor den Toren der Landeshauptstadt breitet sich eine Ebene aus, die sich aufgrund der Bodenbeschaffenheit hervorragend für die Kultivierung von Gemüse geeignet ist.

*"Chicken Day".
Hühnerhaltung hat in der Steiermark schon immer eine zentrale Rolle gespielt. Und die Geflügelbauern des Landes sind stolz auf die Qualität, die sie mit tiergerechter Haltung und Futter aus der Region erzielen. Grund genug, den kulinarischen Festkalender der Steiermark um den so genannten "Chicken Day", das erste steirische Geflügelfest, zu erweitern.

*Grünlandpflege.
Die Erhaltung der Kulturlandschaft in den Bergen ist fordernd - auch deshalb sinkt die Zahl der Bergbauern. Einige Landwirte stellen sich jedoch weiterhin dieser Herausforderung und widmen sich der Grünlandpflege. Mit Hilfe von technischen Mitteln soll der Boden geschont und die Futterqualität erhalten werden.

*Käsepapst aus Vorarlberg.
So nennt man den 71-jährige Fredi Binder aus Bregenz. Diesen Ruf hat er sich bald 30 Jahre lang mit einem Käseladen konsequent aufgebaut. Und als selbst ernannter Botschafter für eine Speise, die "gleichviel wert ist wie Gold", reist Binder unermüdlich durch Europa, erzählt Geschichten und Hintergründe über alle nur erdenklichen Käsesorten und möchte die Menschen mit seiner Begeisterung anstecken.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Niederösterreich
Mag. Michael Koch
Tel.: 02742/2210 23754
michael.koch@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA0001