Bundesministerin Claudia Schmied gratuliert den GewinnerInnen des TheaterOskars des ersten SchülerTheaterTreffen am Burgtheater

Wien (OTS) - Beim ersten SchülerTheaterTreffen am Burgtheater standen vom 23. bis 26. Juni sieben junge Theatergruppen aus ganz Österreich im Rampenlicht. Unter professionellen Bedingungen zeigten rund 170 SchülerInnen ihre Produktionen und setzen sich mit verschiedenen künstlerischen Herangehensweisen auseinander. Das Festival endete gestern mit der Verleihung des mit EURO 1.250 dotierten 1. TheaterOskars und eines Publikumspreises im Kasino am Schwarzenbergplatz. Die Schirmherrschaft über das SchülerTheaterTreffen übernahm Bundesministerin Dr. Claudia Schmied.

Bundesministerin Claudia Schmied: "Ich gratuliere der Theatergruppe Theaterw@lz/Kappa 12 des w@lz Wiener LernZentrum zum 1.TheaterOskar für ihre künstlerisch klare und gesellschaftspolitisch engagierte Realisierung Andreas Veiels und Gesine Schmidts Stück DER KICK. Meine Glückwünsche zum Publikumspreis gehen an den Theater-SpielKlub intergroup am Schauspielhaus Graz für ihre Produktion REIHER von Simon Stephens. Das SchülerTheaterTreffen ist ein deutliches Signal für die Wichtigkeit, Schule, Kreativität und Körperarbeit zu verknüpfen. Die Begeisterung für das Theater lässt die jungen Menschen um die Erfahrung reicher werden, dass spielerisches Gestalten und die konsequente Arbeit an einer selbst gewählten Aufgabe einander nicht ausschließen. Diese positiven Erlebnisse leisten mit Sicherheit einen Beitrag zur Stärkung des Selbstbewusstseins und Zuversicht der jungen DarstellerInnen. Ich danke den Veranstaltern, den Schülerinnen und Schülern sowie den begleitenden Lehrerinnen und Lehrern für ihr Engagement und ihre pädagogische Arbeit."

Bundesministerin Claudia Schmied gratuliert Burgtheaterdirektor Matthias Hartmann und seinem Team zu dieser großartigen Initiative der Jungen Burg.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur,
Mag. Sigrid Wilhelm
Pressesprecherin
Tel.: +43-1-53120-5030
sigrid.wilhelm@bmukk.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0001